VHS-Online

Hauptmenüschaltfläche
Hauptmenü
Waltrop: 2706 Führung durch die Ethikausstellung des LAFP
Anmeldung (über SSL-gesicherte Verbindung)

Führung durch die Ethikausstellung des LAFP

In dieser Ausstellung erhalten die Besuchende die einzigartige Chance einen tiefgehenden Einblick in die besonders herausfordernden Situationen des polizeilichen Alltags zu gewinnen. Dieser ist geprägt von Herausforderungen, die kaum ein anderer Beruf mit sich bringt. Dazu gehören: Beleidigungen, Anfeindungen, Gewalt, Sterben und Tod. Nicht selten setzen Polizisten dabei ihre Gesundheit und ihr Leben aufs Spiel. Sie befinden sich in einem Spannungsfeld zwischen erwarteter Professionalität und gefühlter menschlicher Unvollkommenheit. Diese Perspektive wird bei dem Gang durch die Ausstellung „Grenzgang“ dem Betrachtenden ermöglicht.
Im Anschluss gibt es die Möglichkeit für ca. 4 Euro in der Polizeimensa Mittag zu essen.



N.N.
Freitag, 24.02.2023, 10.00 Uhr
Treffpunkt: Pforte der Akademie, Im Sundern 1, 59379 Selm.
Bei der Anreise ist die VHS bei der Organisation von Mitfahrgelegenheiten behilflich.
Treffpunkt: Pforte der Akademie, Im Sundern 1, 59379 Selm.
8,- EUR
Gemeinsame Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr möglich.
Homepage der VHS Waltrop

Anmeldung (über SSL-gesicherte Verbindung)