VHS-Online

Hauptmenüschaltfläche
Hauptmenü
Waltrop: 1020 "Jüdisches Leben im Vest Recklinghausen" - eine Ausstellung aus Anlass von "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"

"Jüdisches Leben im Vest Recklinghausen" - eine Ausstellung aus Anlass von "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"

Diese kreisweite Austellung wurde im Zuge der Woche der Brüderlichkeit initiiert und alle Städte sind aufgerufen worden, sich mit Beiträgen zu beteiligen. Dabei sollte jede Stadt den Fokus auf etwas Besonderes und für diesen Ort Spezifisches legen.
Bei dem Projekt war es allen Beteiligten wichtig, nicht nur in die Geschichte zu schauen, sondern auch gegenwärtiges jüdisches Leben im Vest Recklinghausen kennenzulernen.



Sylvia Löhrmann, Gerda Koch
Ausstellungseröffnung:
Montag, 13.09.2021, 17.00 Uhr
mit Sylvia Löhrmann (stellv. NRW-Ministerpräsidentin a.D.), Marcel Mittelbach, Bürgermeister & Gerda Koch, Vorsitzende der Gesellschaft für Christl.-Jüdische Zusammenarbeit im Kreis Recklinghausen
Ausstellungdauer 13.09.-22.10.2021
Rathaus, Altbau 1. Etage
gebührenfrei
Homepage der VHS Waltrop