VHS-Online

Hauptmenüschaltfläche
Hauptmenü
Gladbeck: 0205 E Siegen und Historischer Hauberg im Siegerland Tagesfahrt mit dem Bus

Siegen und Historischer Hauberg im Siegerland Tagesfahrt mit dem Bus

Siegen, eine Großstadt am Rande des Rothaargebirges, war nassauische Residenzstadt und Geburtsort von Peter Paul Rubens. Knapp 900 Jahre Stadtgeschichte werden bei einem Rundgang durch das historische Zentrum von Siegen erlebbar. Vom Park des Oberen Schlosses führt Sie der Weg zum Rathaus und zur Nikolaikirche, die das Wahrzeichen der Stadt, das goldene Krönchen, trägt. Durch die malerische Altstadt geht es weiter zum Unteren Schloss. Die Stadtführung endet in der Unterstadt vor Hütten- und Bergmann, den beiden Symbolfiguren der Siegerländer Industrie. Und - wussten Sie, dass in Siegen immerhin noch 2 Kilometer Stadtmauer erhalten geblieben sind?

Am Nachmittag besuchen Sie mit einer weiteren Führung den „Historischen Hauberg“ in Kreuztal-Fellinghausen. „Hauberg“ ist eine hochentwickelte Sonderform der Niederwaldwirtschaft - eine nachhaltige Waldwirtschaft, die über Jahrhunderte betrieben wurde. Auf einer Waldfläche der Waldgenossenschaft Fellinghausen wird diese Wirtschaftsform wieder betrieben. Typische Haubergsarbeiten werden mit überlieferten Methoden und alten Werkzeugen ausgeführt. Neben der Gewinnung von Holzkohle und von Gerbrinde wird eine landwirtschaftliche Zwischennutzung (Anbau von Winterroggen und Buchweizen) durchgeführt. Mit Glück sehen wir auch einen Meiler zur Gewinnung von Holzkohle in Betrieb.

Aufgrund des historischen Pflasters in der Altstadt von Siegen und der Waldwege im Historischen Hauberg ist die Tour für mobilitätseingeschränkte Personen nur sehr bedingt geeignet. Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk tragen.

Die VHS führt diese Veranstaltung in Kooperation mit der VHS Dorsten und dem Verein für Orts- und Heimatkunde durch.

Letzter Rücktrittstermin: 7 Tage vor der Fahrt.



Dr. Dieter Briese
Treffpunkt: Festplatz Bergmannstraße - Zufahrt gegenüber von Haus Nr. 3
Dienstag, 28.05.2024
7.15 - 20.15 Uhr
1 Termin, 6 Ustd.
52,- EUR
Homepage der VHS Gladbeck