VHS-Online

Hauptmenüschaltfläche
Hauptmenü
Gladbeck: 0700 V Dr. Hajo Hackstein: Stolpersteine in der Erziehung Vortrag mit Diskussion
Anmeldung (über SSL-gesicherte Verbindung)

Dr. Hajo Hackstein: Stolpersteine in der Erziehung Vortrag mit Diskussion

Ging es im Vortrag 'Wie geht Erziehung heute?' um die Grundlagen einer gelingenden, d.h. entwicklungs- und beziehungsfördern Erziehung, sollen diesmal häufig wiederkehrende Schwierigkeiten und Konfliktsituationen ('Stolpersteine') in der Erziehung von Kindern und Jugendlichen angesprochen werden, die uns im pädagogischen Alltag immer wieder Schwierigkeiten bereiten und uns nur allzu oft unsere Grenzen aufzeigen. Anhand konkreter Beispiele und bildhafter Darstellungen werden Themen bearbeitet wie:

- Internet und Medienkonsum
- Pubertät
- Schulaufgaben
- Ordnung und Mithilfe sowie
- Strafen.

Typische Anlässe und Abläufe sowie Eskalationen von Konflikten werden ebenso aufgezeigt wie frühzeitige Vermeidungs- oder Deeskalationsstrategien bzw. Hilfen. Auch hier wird, wie in den bisherigen Vorträgen, am Ende die Gelegenheit nicht fehlen, im Miteinander (auch kontrovers) zu diskutieren.

Dr. Hajo Hackstein unterrichtete über vier Jahrzehnte an der Johannes-Kessels-Akademie in Gladbeck. Er ist hier und in der weiteren Umgebung vor allem vielen Erzieherinnen und Erziehern bekannt. Seine Studien- wie auch später seine Unterrichtsfächer lagen im Bereich der Psychologie, Soziologie und Pädagogik. Berichte vieler seiner Schüler/-innen und von Fachkräften in den Einrichtungen machten ihm schon früh die Wichtigkeit dieser Thematik für den pädagogischen Alltag deutlich.

Die Veranstaltung wird von der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung Bottrop/Gladbeck unterstützt.



Dr. Hajo Hackstein
Lesecafé der Stadtbücherei, Friedrich-Ebert-Str. 8
Donnerstag, 27.10.2022
19.30 - 21.15 Uhr
1 Termin, 2 Ustd.
6,- EUR
Homepage der VHS Gladbeck

Anmeldung (über SSL-gesicherte Verbindung)