VHS-Online

Hauptmenüschaltfläche
Hauptmenü
Oer-Erkenschwick: 0710 Sicheres Fahren mit dem Pedelec für Senioren

Sicheres Fahren mit dem Pedelec für Senioren

Sie haben sich ein Pedelec gekauft, fühlen sich aber im Straßenverkehr noch unsicher? Dann bietet Ihnen dieses theoretische und praktische Training in Zusammenarbeit mit der Polizei die Gelegenheit, Ihre Fertigkeiten zu trainieren und das Risikobewusstsein zu stärken. In einer halbstündigen theoretischen Einführung klärt Martin Weinhold über die Gefahren im Straßenverkehr auf und sensibilisiert für Unfallfolgen mit Elektrofahrrädern. Im Anschluss üben Sie praktisch mit Ihrem Pedelec auf dem Schulhof im Rahmen eines Parcours das Anfahren, Anhalten, richtige Bremsen sowie Slalomfahrten, sodass Sie besser auf den Straßenverkehr vorbereitet sind und sich sicherer fühlen.
Mitzubringen: Pedelec, Helm
Bitte denken Sie an einen geladenen Akku!
Wichtig: Vor Beginn des praktischen Teils muss vor Ort ein Haftungsausschluss unterschrieben werden. Da die Polizei für die Öffentlichkeitsarbeit Foto- und Filmaufnahmen machen möchte, bitten wir auch um die Unterschrift auf einer Einverständniserklärung. Diese wird ebenfalls vor Ort ausgehändigt.


Mitzubringen: Pedelec, Helm
Bitte denken Sie an einen geladenen Akku!

Martin Weinhold
Paul-Gerhardt-Schule, Schulhof, Raum wird noch bekanntgegeben
Dienstag, 11.10.2022
15.00 - 18.00 Uhr
1 Nachmitttag, 4 Ustd.
gebührenfrei
Homepage der VHS Oer-Erkenschwick